BOCZ-N Forgácsoló és Kereskedelmi Kft.

Sprache:

Firmengeschichte

Die Firma BOCZ-N Forgácsoló és Kereskedelmi Kft. wurde 2001 gegründet, ihr Haupttätigkeitskreis ist vor allem Metallbearbeitung durch Maschinendrehen.

Der Maschinenpark wurde seit der Gründung wesentlich größer. Der Maschinenpark, der anfangs aus universellen Maschinen bestand, wird durch welche mit CNC-Steuerung ergänzt.

Die Firma wurde 2007 mit einer neuen Anlage erweitert, eine fast 750 m2 große Werkstatt steht zur Verfügung der Produktion. Wir haben zur Zeit 27 Mitarbeiter. Ihre Ausbildungen sind berufliche, Techniker- und Hochschulausbildungen erworben in Fachschulen und Fachmittelschulen.

Wir exportieren durch Firmen im Innland das Grossteil unserer Produkte. Es ist für uns am wichtigsten, unsere Kunden in bester Qualität zu bedienen.

Wir haben seit 2004 das Qualitätssystem nach dem Standard MSZ EN ISO 9001:2001. Das Umweltschutzsystem wird seit 2008 nach MSZ EN ISO 14001:2005 verwendet.

Wir möchten in der Zukunft mit Behaltung unseres Profils, mit der fortwährenden Entwicklung der Technologie auf umweltfreundlicher Weise unsere Kunden bedienen.